So entfernen Sie Kaugummi vom Teppich

Reinigung von Gummi von allen Arten von Teppichen

So entfernen Sie Kaugummi vom Teppich

Das Entfernen von Kaugummi vom Teppich stellt viele Menschen vor eine Herausforderung. Wir erklären Ihnen genau, wie Sie Kaugummi effektiv und vor allem sicher vom Teppich entfernen.

Schritte zum Entfernen von Kaugummi vom Teppich

Anbei erklären wir Ihnen anhand verschiedener Methoden wie Sie Ihren schönen Teppich einfach und gezielt von Kaugummi befreien:

1. Kaugummi mit Eis vom Teppich entfernen

Eine einfache aber effektive Methode ist der Eisbeutel direkt nach dem Entstehen des Flecks.

  1. Legen Sie ein paar Handvoll Eis in einen verschließbaren Beutel.
  2. Legen Sie den Eisbeutel direkt auf den Kaugummifleck. Dadurch wird der Kaugummi hart und lässt sich leichter entfernen.
  3. Verwenden Sie ein Kratzwerkzeug wie eine Bürste, um den Gummi vollständig vom Teppich zu kratzen.
  4. Wischen Sie den Kaugummifleck direkt mit einer Reinigungsflüssigkeit ab.
  5. Drücken Sie ein Tuch auf den Kaugummifleck um die restliche Flüssigkeit aufzusaugen.
  6. Abschließend den Kaugummi mit einem weiteren Tuch leicht reinigen.
  7. Sollten diese Schritte nicht zum Erfolg führen haben wir noch weitere Tipps für Sie.
Ein Mann desinfiziert einen Samtteppich mit einer Maschine
Desinfektion von Samtteppichen

2. Verwendung von Desinfektionsspray

Schnappen Sie sich etwas Desinfektionsspray, eine Nagelbürste und ein Reinigungsspray und befolgen Sie die nachfolgenden Schritte.

  1. Sprühen Sie eine großzügige Menge Desinfektionsspray direkt auf den Kaugummifleck.
  2. Lassen Sie den Fleck nach der Anwendung des Sprays einige Minuten einwirken.
  3. Verwenden Sie die Nagelbürste, um den Fleck zu entfernen, schrubben Sie den Fleck in die gleiche Richtung (wählen Sie von rechts nach links oder von links nach rechts. Setzen Sie einfach die gleiche Bewegung fort, die Sie begonnen haben).
  4. Wiederholen Sie das Ganze, sollte der Kaugummi noch nicht entfernt sein.
Verwenden Sie einen Fön, um Teppichflecken zu entfernen
Haartrockner, eine der effektivsten Methoden, um Kaugummi vom Teppich zu entfernen

3. Verwenden Sie einen Fön, um Kaugummiflecken zu entfernen

Ein Fön kann sehr nützlich sein, um Gummiflecken aus dem Teppich zu entfernen.

  1. Sobald Sie den Fleck gefunden haben, richten Sie Ihren Föhn darüber.
  2. Föhnen Sie das Gummi vorsichtig trocken, da Teppichfasern mit einem Fön schmelzen können.
  3. Wenn Sie sehen, dass der Kaugummi zu schmelzen beginnt, verwenden Sie eine Plastiktüte, um den geschmolzenen Kaugummi abzukratzen. Der Kaugummi sollte am Plastik haften bleiben, damit Sie ihn leichter entfernen können.
  4. Fahren Sie fort, bis der Fleck verschwunden ist.
Kaugummi mit Alkohol vom Teppich entfernen
Alkohol ist das beste Mittel, um Kaugummi vom Teppich zu entfernen

4. Reinigen Sie den Kaugummi mit Alkohol vom Teppich

Das Reinigen des Gummis vom Teppich mit Alkohol führt dazu, dass die Polymere im Gummi zerfallen. Methylsalicylat, bekannt als Wintergrünöl, ist eigentlich einer der Bestandteile von Gummi, der mit Essig aus Teppichfasern entfernt werden kann.

Was du brauchst:

  • Alkohol
  • Weißes Tuch
  1. Tragen Sie ein paar Tropfen Alkohol auf den Kaugummifleck auf.
  2. Lassen Sie die Lösung einige Minuten einwirken.
  3. Wischen Sie die Lösung mit einem trockenen, sauberen, weißen Tuch oder Papiertuch ab.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 nach Bedarf.

5.

  • Erhitzen Sie ¼ Tasse weißen Essig in der Mikrowelle.
  • Tauchen Sie ein sauberes weißes Tuch oder Handtuch in Essig und wischen Sie damit über den Kaugummifleck.
  • Verwenden Sie einen Spachtel, ein scharfes Messer oder die Seite eines Löffels, um so viel Kaugummi wie möglich abzukratzen.
  • Verwenden Sie eine alte Zahnbürste, um den verbleibenden Fleck auszubürsten.

Was sollen wir tun, wenn der Kaugummifleck nicht aus dem Teppich zu entfernen ist?

Wenn diese Methoden nicht funktionieren, um Kaugummi vom Teppich zu entfernen, sollten Sie über andere Lösungen nachdenken. Meistens können Kaugummiflecken mit den oben genannten Methoden vom Teppich entfernt werden. Aber bei bestimmten Arten von Teppichen, insbesondere klebrigem Kaugummi oder Kaugummi, der schon eine Weile auf dem Teppich liegt, funktionieren diese Methoden möglicherweise nicht. Obwohl Sie versucht sein könnten, das Gummi mit Säure zu entfernen, kann diese Methode die Fasern Ihres Teppichs beschädigen und das Gummi sogar über eine größere Fläche verteilen. Wenn Sie es mit den oben genannten Methoden nicht schaffen, den Kaugummi vom Teppich zu entfernen, vertrauen Sie diese Aufgabe einem zuverlässigen Teppichreiniger an, der Ihnen in dieser Angelegenheit mit seinem Fachwissen weiterhelfen kann.

Rugeast Blog

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *